Kategorien

  • M. K. Gandhi – Eine Autobiographie

Die Geschichte meiner Experimente mit der Wahrheit
[EU-Preis: € 20.95]

Mahatma Gandhis Autobiographie wurde von Gandhi in den zwanziger Jahren in Form wöchentlicher Beiträge zu seiner Gujarati-Zeitschrift «Navajivan» niedergeschrieben, dann von seinem Sekretär Mahadev Desai ins Englische übersetzt und nach Durchsicht und Billigung Gandhis in Buchform veröffentlicht. Sie ist ein einzigartiges Dokument seiner Wahrheitssuche und der Nachwelt gegenüber ein lebendiger Protest gegen die Verflüchtigung des Mahatma-Bildes zur Legende, denn sie schildert mit einer Offenheit, die gleich weit entfernt ist von eitler Selbststilisierung wie von koketter Selbstentlarvung, die Entwicklung dieser ebenso bedeutenden wie eigenartigen Persönlichkeit, bei der der Mensch deshalb nicht vom Politiker zu trennen ist, weil beide gleichermaßen im religiösen Grunde wurzeln. Zeitlich bis an die Schwelle von Gandhis Wirksamkeit als Befreier Indiens im großen Stil führend, legt sie alle jenen Elemente seines Geistes und Charakters, die ihn zu seiner welthistorischen Rolle befähigten, mit einer Rückhaltlosigkeit dar, die sein Denken und Handeln von den Fundamenten her verstehen lehrt. Der Leser nimmt teil an Gandhis Jugenderlebnissen, seiner Begegnung mit der englischen Welt, seinen ihn ins politische Leben hineinziehenden Erfahrungen in Südafrika und seinem Hineinwachsen in das Freiheitsstreben Indiens, dem er dann die moralische Basis und die geistige Richtung geben sollte.

Mohandas Karamchand Gandhi wurde 1869 in Porbandar in Indien geboren. Er studierte Jura in England und arbeitete als Anwalt in Südafrika, wo er sich gegen die Diskriminierung der Inder einsetzte. Nach seiner Rückkehr nach Indien wurde er Präsident der Congress-Bewegung, aus der er schließlich wieder ausschied, um sich ganz dem "Volksdienst" widmen zu können. Er kam mehrfach in Gefangenschaft wegen Agitation für ein freies Indien. Die Unabhängigkeit und die Teilung Britisch-Indiens in Indien und Pakistan 1947 konnte er noch miterleben, am 30.1.1948 wurde er in New Delhi von einem Hindu-Fundamentalisten mit drei Revolverschüssen getötet. 

454 Seiten, broschiert

Neue Beurteilung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut

M. K. Gandhi – Eine Autobiographie

  • CHF 26,90


Ähnliche Produkte

Prabhupada, Satsvarupa dasa Goswami

Prabhupada, Satsvarupa dasa Goswami

Der Mensch, Der Weise, Sein Leben, Seine Lehren [EU-Preis: € 16.00] Diese Kurz-Biographie Srila Pr..

CHF 19,80

Gandhi - Collector's Edition (DVD)

Gandhi - Collector's Edition (DVD)

Drama; Regie: Richard Attenborough; 1982 mit Ben Kingsley als Mahatma Gandhi [EU-Preis: € 18.00] ..

CHF 18,90 CHF 28,90

George Harrison, Joshua M. Greene

George Harrison, Joshua M. Greene

Sein spiritueller und musikalischer Weg [EU-Preis: € 27.90] Diese im Herbst 2006 erschienene Biogr..

CHF 36,50

Journey Home, Radhanath Swami

Journey Home, Radhanath Swami

Autobiographie eines amerikanischen Yogi [EU-Preis: € 19.90] Radhanath Swami war gerade einmal 19 ..

CHF 26,90

Der Weg zu Gott, Mahatma Gandhi

Der Weg zu Gott, Mahatma Gandhi

Ausgewählte Schriften [EU-Preis: € 10.50] Mohandas Karamchand Gandhi, 1869-1948, genannt Mahatma (..

CHF 15,90

Möge dein Weg gesegnet sein, Dirk Grosser

Möge dein Weg gesegnet sein, Dirk Grosser

Segen, die deine spirituelle Entwicklung begleiten [EU-Preis: € 14.95]Viele Stationen auf unseren sp..

CHF 19,90

Make that change, Sophia Pade / Armin Risi

Make that change, Sophia Pade / Armin Risi

Michael Jackson: Botschaft und Schicksal eines spirituellen Revolutionärs [EU-Preis: € 34.00] Dies..

CHF 39,90

Bruno Gröning, Mara Macri

Bruno Gröning, Mara Macri

Das geheimnisvolle Leben des großen Heilers [EU-Preis: € 21.50] Ohne jeden Zweifel gehörte Bruno G..

CHF 27,90